Kopfbild

SPD Vogelstang

Vorstand der SPD Vogelstang neu gewählt

Ortsverein


Der neu gewählte Vorstand der SPD Vogelstang

In der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Ortsvereins Vogelstang wurde unter der Sitzungsleitung von Helmut Acker der Vorstand und die Delegierten zum Kreisparteitag neu gewählt! Es war keine Überraschung, dass Patrick Hohenecker, der letztes Jahr auch für die Kommunalwahl kandierte und ebenso dem Bezirksbeirat Vogelstang angehört, fast einstimmig erneut für zwei Jahre zum Vorsitzenden der SPD Vogelstang gewählt wurde.

 

Als seine beiden Stellvertreter wurden Tatjana Sievers wieder und – neu – Michael Egner, der von 2006 bis 2010 jedoch bereits schon mal den Vorsitz inne hatte, gewählt. Die bisherige zweite Vorsitzende, Gisela Fröde trat zur Wahl der stellvertretenden Vorsitzenden diesmal nicht mehr an. Die Kasse wird weiterhin Gerhard Noack führen und Winfried Karl auch künftig als Schriftführer fungieren.

 

Frau Fröde stellte sich aber immerhin noch als Beisitzerin zur Verfügung. Zusammen mit Sigrid Haut, dem neu gewählten Carl‑Philipp Schöpe, der ebenfalls neu hinzu gekommenen Jennifer Sieg‑Hohenecker und Bezirksbeiratssprecher Uwe Sievers vervollständigen diese nun den Ortsvereinsvorstand. Die beiden ehemaligen Beisitzer Helmut Acker und Gunter Heinrich (jr.) kandidierten nicht mehr für dieses Amt.

Als Delegierte für den Mannheimer SPD‑Kreisparteitag wurden Patrick Hohenecker, Gisela Fröde, Gerhard Noack und Tatjana Sievers für weitere zwei Jahre gewählt.

 
 

Counter

Besucher:63058
Heute:9
Online:1